Wettkampftraining

 

Als Vorbereitung auf den Sambar Steel Cup 2015 haben wir uns am Wochenende im SIZ zum Training getroffen.

Als Starter gab es eine lockere Runde durch die Seile mit einem Wassereimer am Gurt., Als Erweiterung gab es dann Klettern am Mast und Punkt zu Punkt Traversen, selbstverständlich mit Wassereimer als Erschwernis. Als Erkenntnis des Tages gab kam heraus, Helme mit Lüftung lassen leider dort auch Feuchtigkeit hinein ;-)... 

Zur Verbesserung der Teamkommunikation wurde 3D Riggen im Raum mit Zielübungen beim Absetzen Trainiert. Die nach einigen Anläufen und Festlegung von Kommunikationsabläufen auch immer besser wurde.

Tag zwei füllten wir mit Rettungszenarien.

Von  inline Rettung von oben am gespannten Seil und minimalem Equipment (Was ein Gefummel), bis hin zur Tragenrettung durch den Gittermasten war alles dabei.


Vielen Dank an 3ker RAS Group für die Möglichkeit im SIZ trainieren zu können.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0